GRATIS-Zollstock sichern!*
HolzLand-Händler besuchen & praktischen Zollstock erhalten
*Nur solange der Vorrat reicht!

Eine Glastür – viele Vorteile

Glastüren haben im Zimmertürenbereich mächtig an Bedeutung gewonnen und sind daher auch in den Türenausstellungen unserer Händler stark vertreten. Sie stehen Holztüren in nichts nach und können diese zum Beispiel in Form von Glasrahmentüren ohne Mehraufwand ersetzen. Diese Türen haben nämlich einen hölzernen Rahmen sowie eine gläserne Innenfüllung. Dank einheitlicher Türbänder, die höchstens verstärkt werden müssen, ist das Einsetzen in die jeweilige Tür somit kein Problem.

Neben diesem funktionalen Vorteil, haben Glas- und Glasrahmentüren noch viele weitere positive Eigenschaften:

  • Bringen deutlich mehr Licht in die eigenen vier Wände
  • Lassen Räume größer wirken
  • Von durchsichtig bis blickdicht erhältlich
  • Enorme Designvielfalt
  • Robust dank Einscheibensicherheitsglas (ESG) oder Verbundsicherheitsglas (VSG)
  • Formstabil
  • Pflegeleicht, unter anderem dank unempfindlicher, kratzfester Oberflächen
  • In verschiedensten Maßen erhältlich; auch Sondermaße verfügbar
  • Dämmen Schall
  • Dämmen Wärme 

Glastüren: Schnelle und zugleich effektive Pflege / Reinigung

Pflegeleicht – das sind Glastüren definitiv. Sie sind zwar im Vergleich zu anderen Türen anfälliger für Fingerabdrücke, jedoch lassen sich diese mit wenig Aufwand entfernen. So nutzen Sie einfach auf der gesamten Fläche ein Mikrofasertuch. Bei Bedarf können Sie in jedem Fall auch ein feuchtes Tuch und etwas Spülmittel oder klassischen Glasreiniger benutzen. Nicht nur bei satinierten Glastüren, sondern generell bei allen, sollten Sie dabei nicht zu viel Druck aufwenden. So vermeiden Sie Beschädigungen auf der Oberfläche.

Wie kürzt man eine Glastür?

Ein Glastürblatt lässt sich nachträglich nicht kürzen oder nachbearbeiten, da dieses sonst vollständig in kleine Stücke zerbrechen würde. Dies liegt an den Eigenschaften des verwendeten Einscheibensicherheitsglases (ESG) oder Verbundsicherheitsglases (VSG), das unter Druck- und Zugspannung steht. 
Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie vorab die benötigten Maße und zum Beispiel auch Bohrungen ganz genau bestimmen. Bitte planen Sie auch die Höhe des Bodenbelags mit ein, falls dieser noch nicht verlegt sein sollte. Es empfiehlt sich in jedem Fall, auf den Aufmaßservice zurückzugreifen, den viele der HolzLand-Händler anbieten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, das Montageteam Ihres Händlers oder aber eines kooperierenden Handwerksbetriebs für den Aufbau heranzuziehen. Alternativ können Sie Glastüren auch selbst einsetzen. Bitte achten Sie dann aber darauf, dass Sie die Kanten nicht beschädigen. Unabhängig vom Türentyp erleichtern Sie sich die Montage, wenn Sie noch mindestens einen weiteren Helfer haben.

Glastüren günstig online kaufen auf HolzLand.de

Qualitativ hochwertige Glastüren bieten Ihnen unsere Händler ab einem Preis von rund 80 Euro an. Die jeweiligen Kosten richten sich dabei unter anderem nach der Oberflächenbearbeitung. Im HolzLand-Online-Shop haben Sie darüber hinaus die Chance, das passende Glastüren-Zubehör zu kaufen. Stöbern Sie einfach durch den Marktplatz, entdecken Sie das vielseitige Angebot und machen Sie jetzt Ihre eigenen Erfahrungen mit Glastüren!

Übrigens: Sie können auf HolzLand.de auch Glasschiebetüren bestellen. Das ist die platzsparende Variante der Glastür – extrem praktisch!
nach oben