GRATIS-Zollstock sichern!*
HolzLand-Händler besuchen & praktischen Zollstock erhalten
*Nur solange der Vorrat reicht!

Dachfenster: Was ist zu beachten?

Sie sollten zunächst berücksichtigen, dass es unterschiedliche Dachfenstertypen gibt. Hier sollten Sie sowohl bauliche Gegebenheiten als auch den persönlichen Geschmack beziehungsweise Bedarf entscheiden lassen:

  • Öffnen und Schließen per Knopfdruck automatisch möglich
  • Oftmals mit Regensensoren ausgestattet, die bei Niederschlagserfassung Fenster selbstständig schließen
  • Häufig auch per Smartphone steuerbar
  • Antrieb je nach Dachfenstertyp entweder elektrisch oder per Solarenergie
  • Schwingfenster sind an den beiden Längsseiten seitlich befestigt und ganz oben zu betätigen; vergleichsweise kleine Öffnung, aber durch die Betätigung von oben gut geeignet, wenn die Dachfenster unten nicht frei zugänglich sind
  • Klapp-Schwing-Fenster sind ganz oben befestigt und ganz unten zu betätigen; weite Öffnung und damit Dachausstieg möglich
  • Manuelle Bedienung
  • Ausstiegsfenster sind an einer Längsseite seitlich befestigt und an der gegenüberliegenden Längsseite seitlich zu betätigen
  • Große Öffnung ist als Ausstieg für Handwerker oder als Notausstieg geeignet
  • Manuelle Bedienung
  • Dachfenster mit einem integrierten kleinen Dachbalkon
  • Schaffen mehr Platz und Licht
  • Manuelle Bedienung
Zudem gibt es Spezialfenster, die beispielsweise über eine zusätzliche Isolierung verfügen.

Dachfenster-Montage – nur vom Fachmann

Wenn es um die Montage von Dachflächenfenstern geht, sollten Sie sich lieber auf einen Fachmann verlassen statt selbst aktiv zu werden. Andernfalls kann es zu Dachkonstruktionsschäden kommen. Zudem sollten Sie sich vorab beim Bauamt erkundigen, ob Ihr geplantes Projekt eine Genehmigung benötigt und diese gegebenenfalls beantragen.

Die HolzLand-Händler arbeiten für die Dachfenster-Montage mit Dachdeckern zusammen. Das gilt übrigens auch für den Einbau von Außenrollos, wohingegen Sie Rollladen für innen in der Regel leicht selbst einbauen können. Neben Rollos können Sie auch Sonnen- und Insektenschutz zusätzlich an Ihren Dachfenstern montieren.

Pflege und Reinigung – einfacher als man denkt

Die meisten Dachfenster haben inzwischen die Möglichkeit, die Außenfläche nach innen zu klappen. In dieser „Reinigungsposition“ können Sie die Dachflächenfenster problemlos von innen reinigen. Hierzu nutzen Sie je nach Verschmutzung entweder ein trockenes oder feuchtes Tuch und milde Reiniger beziehungsweise Glasreiniger.

Dachfenster günstig online kaufen bei HolzLand.de

Günstige Dachfenster und das passende Zubehör finden Sie in den unterschiedlichsten Ausführungen im HolzLand-Online-Shop. Während Sie kleine Zubehörteile bereits ab rund sieben Euro bestellen können, kosten Spezialfenster, zum Beispiel Rauchabzugsfenster, zwischen etwa 820 und 1530 Euro. Die eher klassischen Schwing- oder Klapp-Schwing-Fenster bekommen Sie ab circa 345 beziehungsweise 490 Euro.

Ganz unabhängig vom Preis sollten Sie vorab zwingend die korrekten Maße bestimmen. Hier sind Ihnen auch viele HolzLand-Händler mit dem Aufmaßservice behilflich. Erst danach werden Dachflächenfenster präzise in Kooperation mit einem Dachdeckerbetrieb eingesetzt.

Sie möchten die Dachfenster-Arten vor dem Kauf näher betrachten und vergleichen? Viele HolzLand-Ausstellungen präsentieren Ihnen einige Objekte zur Ansicht. Prüfen Sie einfach auf den jeweiligen Artikeldetailseiten, ob das ausgewählte Produkt verfügbar ist. Ein Besuch in den vielseitigen Ausstellungen lohnt sich, denn Sie finden vor Ort immer verschiedene Aktionsangebote!
nach oben