GRATIS-Zollstock sichern!*
HolzLand-Händler besuchen & praktischen Zollstock erhalten
*Nur solange der Vorrat reicht!

Was ist Echtholzparkett?

Es handelt sich – wie der Name schon erahnen lässt – um einen Bodenbelag, der aus Echtholz, darunter Eiche oder Buche, besteht. Dabei kann es allerdings auch sein, dass die Parkettdielen zwar eine Echtholzoberfläche haben, aber darunter zusätzlich Holzwerkstoffe beinhalten. Weit verbreitet ist ein mehrschichtiges Fertigparkett, das ähnlich wie Laminat neben oberer Deckschicht und unterem, stabilisierenden Gegenzug in der Mitte noch eine HDF-Platte als Träger besitzt. Diese Ausführungen lassen sich im Regelfall auch schwimmend, also ohne Bodenkleber, einfach vom Heimwerker verlegen.

Schwimmend und / oder verklebt: Hinweise beachten

Grundsätzlich sollten Sie noch vor der Verlegung des Echtholzparketts die Herstellerangaben hierzu berücksichtigen. Zudem können Sie sich auch vom HolzLand-Händler in Ihrer Nähe beraten lassen oder direkt die fachmännische Montage in Auftrag geben. Häufig haben Sie die Wahl, da sowohl die schwimmende Verlegung als auch die vollflächige Verklebung möglich sind. Erste Informationen finden Sie auf den Artikeldetailseiten unter dem Punkt „Merkmale“. Achten Sie zudem darauf, ob bereits eine Trittschaldämmung integriert ist oder aber kaufen Sie eine hinzu.

Echtholzparkett und Fußbodenheizung: Behagliche Einheit

Oft ist Echtholzparkett für die Verlegung über einer Warmwasser-Fußbodenheizung zugelassen. Bitte beachten Sie aber, dass es selten eine Freigabe für die elektrischen Fußbodenheizungen besitzt. Der Grund: Diese erhitzen sich deutlich schneller und das Holz könnte auf einen raschen und gleichzeitig starken Temperaturanstieg mit Volumenveränderungen reagieren.

Ist Echtholzparkett auch für Feuchträume geeignet?

Grundsätzlich sind Echtholz und Wasser nicht unbedingt die besten Freunde. So kann es zum Beispiel bei zu viel Feuchtigkeit schnell unschön aufquellen. Denn selbst wenn die Materialoberfläche behandelt ist, könnte Wasser beispielsweise in die Dehnungsfugen eintreten und Schaden erzeugen. Eine Verlegung in Feuchträumen ist daher wenig ratsam und würde extrem viel Aufwand im Hinblick auf Wischen und Lüften bedeuten. Dies ist kaum alltagskompatibel und ebenfalls keine Garantie für eine dauerhafte Unversehrtheit beziehungsweise lange Nutzbarkeit des Echtholzparketts.  Greifen Sie für das Badezimmer besser auf Vinylboden ohne Trägerplatte zurück.

Höherer Pflege- und Reinigungsaufwand, der sich lohnt

Immer wenn man sich für Holzprodukte entscheidet, also beispielsweise auch für Massivholzdielen, sollte man besonderes Augenmerk auf Pflege und Reinigung legen. Dies gilt vor allem für rohe, sprich unbehandelte, Produkte. Damit diese den Anforderungen des Alltags richtig gewachsen sind, ist eine Oberflächenbearbeitung ratsam. Hierzu zählen zum Beispiel Grundieren, Ölen oder Lackieren. Je nach Stärke der oberen Nutzschicht haben Sie eventuell sogar die Möglichkeit, Ihr Echtholzparkett abzuschleifen und erneut zu pflegen. So nutzen Sie Ihren Bodenbelag besonders lange, denn eine derartige Bearbeitung ist im Schnitt frühestens nach zehn Jahren notwendig.

Echtholzparkett günstig online kaufen auf HolzLand.de

HQ BodenWelt, HARO, KÄHRS, PARADOR oder TILO: Diese und viele weitere namhafte Hersteller führen qualitativ hochwertiges Echtholzparkett in ihrem Sortiment – und zwar zu günstigen Preisen. So steigt der Echtholzpreis je Quadratmeter im HolzLand-Shop ab etwas mehr als zehn Euro ein. Nach oben hin sind (fast) keine Grenzen gesetzt. So finden Sie zum Beispiel auch Echtholzparkett für mehr als 200 Euro je Quadratmeter.

Damit Sie auch die richtige Entscheidung für Ihren Wunschboden treffen können, empfiehlt sich der Besuch der Bodenausstellung Ihres Händlers in der Nähe. Sie verschaffen sich also beispielsweise zunächst online einen Überblick und prüfen danach, wie Ihnen der Bodenbelag vor Ort gefällt und wie er sich anfühlt. Berücksichtigen Sie hierzu auch den Hinweis „In Ausstellung verfügbar“, wenn Sie konkrete Artikel im Blick haben. So gehen Sie sicher, dass auch Ihre Produkte der engeren Auswahl zum Betrachten bereitstehen. Probieren Sie es gleich aus und bestellen Sie entweder online oder kaufen Sie direkt im Standort das passende Echtholzparkett!
nach oben