GRATIS-Zollstock sichern!*
HolzLand-Händler besuchen & praktischen Zollstock erhalten
*Nur solange der Vorrat reicht!

Was sind Sonnensegel?

Sonnensegel sind in den vergangenen Jahren als Sonnenschutzlösungen immer gefragter geworden. Es handelt sich um dreieckige, rechteckige oder quadratische Segel aus Kunststoffen wie Polyester oder PE (Polyethylen). Sie lassen sich verwenden, um den Balkon, die Terrasse und den Garten zu beschatten. Bei uns können Sie Segel in verschiedenen Farben wie Anthrazit, Terracotta und Sand kaufen. Typische Kantenlängen für Sonnenschutzsegel, die Sie im HolzLand-Shop zu einem günstigen Preis online bestellen, sind zum Beispiel:

300 x 300 x 300 (Dreiecksegel)
400 x 290 (Rechtecksegel)
500 x 500 x 500 (Dreiecksegel)

Wie befestigt man Sonnensegel und wie stark spannt man sie?

Für die Befestigung von Sonnensegeln gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Bei freistehenden Anlagen kommen Segelstangen oder Segelmasten zum Einsatz, an denen die Segel mittels Haken und manchmal zusätzlich mit Tauen befestigt werden. Bei der Beschattung von Balkonen und Terrassen ist eine teilweise hausseitige Montage möglich. Der Haken ruht dann in einer Verankerung in der Hauswand oder in einem Balken.

Das Segel sollte in der Segelanlage so straff verspannt sein, dass keine Falten oder durchhängenden Stellen mehr zu sehen sind. Bei mangelnder Spannung bilden sich schnell Wassertaschen auf dem Segeltuch, die das Material belasten und langfristig ausbeulen können. Von einem straff gespannten Segel mit hinreichend Neigung kann Wasser rasch abfließen.

Wie pflegt und reinigt man Sonnensegel?

Sonnensegel sind einfach und ohne hohe Kosten zu reinigen. Blätter und andere organische Objekte sollten Sie zügig absammeln, damit keine Fäulnis auf dem Segel einsetzt. Aufliegenden Staub und Sand können Sie mit einer weichen Bürste oder einem Wischtuch entfernen.

Zur Entfernung haftender Verunreinigungen empfiehlt sich eine schwache Seifenlösung. Hat sich bereits Grünbelag auf dem Segel abgesetzt, greifen Sie zu einem speziellen Grünbelagsentferner. Für Sonnensegel aus Polyester ist außerdem die regelmäßige Pflege mit einem Imprägniermittel sinnvoll. Nach jeder feuchten Reinigung sollte die Imprägnierung erneuert werden.

Was kosten Sonnensegel?

Wenn Sie ein Sonnensegel kaufen, müssen Sie dafür nicht sehr tief in die Tasche greifen. Im Sortiment von HolzLand finden Sie Segel bereits für Preise von unter 40 Euro, teilweise für weniger als 30 Euro und sogar für unter 20 Euro. Zubehör für Sonnensegel wie Befestigungsstangen ist ebenfalls erschwinglich. Preislich etwas höher liegen Seitenmarkisen, die wir Ihnen auch bei HolzLand.de anbieten. Sie kosten zwischen 150 und 170 Euro und dienen dem seitlichen Sicht- und Windschutz.

Sonnensegel günstig online kaufen auf HolzLand.de

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und bestellen Sie im HolzLand-Shop ein Sonnensegel Ihrer Wahl zu einem attraktiven Preis online. Beachten Sie auch unsere weiteren hochwertigen Angebote im Bereich Gartenmöbel, zum Beispiel Hollywoodschaukeln, Gartenregale und Gartenbänke.
nach oben