GRATIS-Zollstock sichern!*
HolzLand-Händler besuchen & praktischen Zollstock erhalten
*Nur solange der Vorrat reicht!

Elektrogrills können überzeugen

Elektrogrills erzeugen keinen Qualm und keine störenden Gerüche. Allenfalls der Duft des Gargutes kann in den Garten der Nachbarn dringen. Den Betrieb eines Elektrogrills darf Ihnen von Gesetzes wegen jedoch niemand verbieten. Des Weiteren sind die stromgespeisten Varianten auch bei sommerlichem Spontan-Gewittern ihren Preis wert - denn sie können ohne Probleme im Indoor-Bereich weitergenutzt werden.

Ein weiterer entscheidender Vorteil ist die Brandsicherheit. Da weder Feuer noch Glut zum Einsatz kommen, können auch keine Funken überspringen und keine glimmenden Reste verbleiben. Elektrogrills können Sie zudem auf nahezu allen Untergründen betreiben - sei es der Rasen, eine geflieste Terrasse oder ein Holzdielenboden. Auch über dem Gerät installierte Sonnensegel oder -schirme stellen nach praxisnahem Test kein Problem dar. 

Gesund genießen

Unter gesundheitlichem Aspekt punkten Elektrogrills ebenso: Im Test-Verfahren konnte nachgewiesen werden, dass weniger schädliche Stoffe entstehen. Da die Grillwanne keine Glut enthält, kann auch kein Fett hineintropfen. Dadurch minimieren Sie die Bildung heterozyklischer Amine - und senken damit das Krebsrisiko. Ein weiterer gesundheitlicher Vorteil ist die Antihaft-Beschichtung vieler Elektrogrills. Außerdem können Sie die Temperatur des Gerätes individuell regeln, was bei zarten Stücken besonders günstig ist, da sie ganz sanft vor sich hin garen können. 

Pflege und Aufbewahrung

Nach dem Grillvergnügen bieten Ihnen Elektrogrills ebenfalls Vorteile. Die wassergefüllte Auffangschale und das Gitterrost lassen sich leicht aus- bzw. abwischen und bei Bedarf sogar im Geschirrspüler reinigen. Bis auf das stromführende Heizelement und die dazugehörige Versorgungsleitung sind alle Teile des Elektrogrills witterungsbeständig, so dass Sie das Gerät platzsparend unter dem Carport oder im Schuppen lagern können. Da die meisten Modelle eine Spezialbeschichtung aufweisen, haben die Einwirkungen von Regen-, Tau- oder Schmelzwasser keine Chance. Dennoch ist für jeden Grill eine trockene Lagerung auf Dauer empfehlenswert.

Elektrogrills kaufen - darauf sollten Sie achten

Doch bei allen Vorteilen gilt auch "Augen auf!" bei der Anschaffung eines Elektrogrills. Kaufen Sie hierbei nicht zu günstig ein, denn dann zahlen Sie im übertragenen Sinne einen höheren Preis. Bringt das Gerät zu wenig Leistung, entsteht nicht genug Hitze; das Grillgut braucht länger, um gar zu werden und bildet keine Kruste aus. Darüber hinaus dürfen Sie nicht vergessen, dass die "Triebkraft" des Gerätes aus Ihrer Steckdose kommt. Die Energieeffizienz entscheidet beim Bestellen von Elektrogrills ebenso mit wie beim Kaufen eines Kühlschranks oder einer Waschmaschine. Bestellen Sie ein Produkt vom HolzLand-Onlineshop, erhalten Sie in jedem Fall hohe Qualität zu fairen Preisen.

Elektrogrills günstig online kaufen auf HolzLand.de

Last but not least ist ein elektrisch betriebenes Gerät immer vom Stromkreis abhängig. Entscheiden Sie sich also neben der Anschaffung eines Elektrogrills immer gleich zum Kaufen des passenden Zubehörs, darunter auch Kabeltrommel oder Verlängerungsschnur. Für das Mitführen beim Camping oder Picknick eignen sich die Geräte naturgemäß nicht. Sie sollten daher im HolzLand-Onlineshop ein mobiles Zweitgerät in Form eines Holzkohlegrills bestellen.
nach oben