Was ist Laminat (Fischgrät)?

Parkett mit Fischgrät- oder Ährenmuster zierte seit den 1950ern zahlreiche Klassenzimmer. Jetzt ist der Klassiker wieder da, als Laminat mit frischen Oberflächendesigns und -strukturen, als Dekorfolie auf HDF-Trägerplatte gepresst. Holzoptik, die vieles ist, nur nicht langweilig - und von Wohnzimmer bis Büroetage ein Ambiente zeitloser Eleganz gestaltet. Auch die Raumgröße spielt bei der Wahl des neuen Laminatbodens eine Rolle: Kleinteilig für den kleineren Raum, groß und dezenter gemustert für den großen. Denn ob ein Zimmer an optischer Tiefe gewinnt, bestimmen Muster und Verlegerichtung mit. Quer durch den Raum verlegtes Laminat verbreitert, Längsverlegung streckt. Laminat (Fischgrät) sorgt für das gewisse Etwas! Dabei harmoniert dieser Typ sowohl mit modernem als auch traditionellem Mobiliar. Variation von Verlegerichtung und Farbe schaffen faszinierende Kontraste. Oder setzen Akzente, indem sie Raumzonen optisch abtrennen - wie zum Beispiel Essbereich vom Wohnbereich.

Welche Vorteile bietet Fischgrät-Laminat?

Verglichen mit Bodenbelägen wie Parkett oder Vinylboden glänzt Laminat als vollwertige Alternative zu einem Boden aus Echtholz, aber ist deutlich preiswerter. Besonders Fischgrät-Laminat begeistert mit authentischer Holzoptik mit Prägestruktur. Großflächige Formate begünstigen hier modernere Trendstile und Designs - etwa mit dunkelbrauner Eiche als behaglichem Gegenpol zur puristischen Einrichtung. Laminat (Fischgrät) ist außerdem antistatisch, allergikerfreundlich und emissionsarm, aber lichtecht. Mietwohnung renovieren? Die schnelle „schwimmende“, also klebefreie, Verlegung erlaubt leichtes, spurenloses Entfernen des Bodenbelags im Fall des Auszugs.

Einfache Verlegung

Klicksystem macht Renovieren leicht: Kanten ineinander legen, drücken - schon rasten die Dielen ein. Bei breitem Dielenformat sind auch größere Raumflächen zügig und günstig verlegt. Um Laminat (Fischgrät) zu verlegen, braucht es einen festen Untergrund ohne Unebenheiten. Es gibt Höhenunterschiede? Ebnen Sie diese mit Nivellier- oder Spachtelmasse ein. Nutzen Sie danach zunächst eine Trittschalldämmung und verlegen Sie hierauf die einzelnen Dielen. Ob sich Ihr Laminat (Fischgrät) mit Ihrer Fußbodenheizung verträgt, verraten die Herstellerangaben. Um ein Aufwölben der Dielen zu verhindern, sollten Sie auf Dehnungsfugen von etwa einem Zentimeter achten. Nur wenige Schritte und Ihre unverwechselbare Optik ist fertig! 

Pflege und Reinigung für eine lange Haltbarkeit

Laminatboden ist beliebt, weil er unkompliziert ist. Pflege ist mehr als nur Reinigung, es verlängert die Lebensdauer. Spezielle Boden-Pflegemittel sind sinnvoll. Weil weniger hier aber mehr ist, sollten Sie Reinigungsmittel sparsam verwenden. Im Alltag gilt: Wer regelmäßig fegt bzw. saugt, muss nur selten gründlicher putzen. Ohnehin ist schonende Behandlung wichtiger als intensive Reinigung, damit Fischgrät-Laminat lange schön bleibt. Versehen Sie Möbel mit Filzgleitern. Auch grobes Schuhwerk, schlimmer noch, mit Steinchen in den Sohlen, ist tabu. Also - Schuhe aus und hinein in die Gästepantoffeln, um Beschädigungen zu vermeiden. Was, wenn Ihr Laminat einmal stärker verschmutzt ist? Nebelfeucht wischen mit klarem Wasser, eventuell plus mildem Haushaltsreiniger wie Neutralseife, genügt. Doch stimmt es, dass sich Laminat nicht für Feuchträume eignet? Nicht unbedingt! Achten Sie hier zwingend auf die jeweiligen Herstellerangaben oder erkundigen Sie sich beim Händler in Ihrer Nähe.

Kostenüberblick

Sie können Laminat in vielen Preisklassen sowie verschiedenen Nutzungs-, also Beanspruchungsklassen in Bezug auf die oberste Schicht, online im Shop bestellen. Nutzungsklasse 21 (NK 21) bestellen? Geeignet für Gäste- und Schlafzimmer mit mäßiger Beanspruchung. NK 22 sollten Sie dort wählen, wo mit normaler Beanspruchung zu rechnen ist - wie in Wohnzimmer oder Esszimmer. Bei starker Beanspruchung, etwa in der Küche, empfiehlt es sich, Nutzungsklasse NK 23 im Shop zu bestellen. Kurz: Robustere Qualitäten zu kaufen, kostet meist ein wenig mehr!

Laminat (Fischgrät) günstig online kaufen auf HolzLand.de

Bestellen Sie Laminatböden bequem und günstig online ab rund 21 Euro pro Quadratmeter. Auf HolzLand.de das Laminat finden, das Ihnen gefällt? Ausdrucksstarker Boden wie Fischgrät-Laminat bietet viele Einsatzmöglichkeiten – und der HolzLand-Shop hochwertige Produkte renommierter Hersteller, darunter ter Hürne, Parador und Kaindl, Fachberatung zur Laminatverlegung inklusive. Lassen Sie sich inspirieren: Ist Ihr Favorit in passender Nutzungsklasse günstig dabei? Oder haben Sie weitere Fragen zu Fischgrät-Laminat? Dann kontaktieren Sie den Händler in Ihrer Nähe per Kontaktformular, telefonisch oder persönlich vor Ort in der Ausstellung!
nach oben