HQ BodenWelt Vinylboden Eiche Girona Landhausdiele

122 x 18,5 cm, 10,5 mm stark, NK 23/31

Artikelnummer: 7001173035

Verkauf & Versand durch Ihren Händler:
auf Lager
  • Lieferung in 2-3 Werktagen (Mo.-Fr.)
    Liefergebietseinschränkung möglich: Standort angeben

Artikeldetails ansehen

UVP 29,95 € / m²
24,95 € / m²
45,05 € / Paket(e)
Sie sparen 17%
= 1 Paket(e)

Gesamtsumme: 45,05 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Services
  • In der Ausstellung verfügbar
Artikelinformationen

Überraschend, aber überzeugend

Sieht aus wie Holz und fühlt sich sogar so an: der HQ-Vinylboden „Eiche Girona“. Tatsächlich beinhaltet die Fertigvinyldiele aber eine HDF-Trägerplatte mit unterhalb integrierter Trittschalldämmung und oberhalb aufgebrachter Vinyldeckschicht – besitzt also keine Holzoberfläche wie Parkett oder Massivholzdielen.
Trotzdem ist auch der HQ-Vinylboden „Eiche Girona“ fußwarm und zwar nicht PVC-frei, allerdings frei von den vermeintlich schädlichen Weichmachern namens Phthalate. Sie finden im Sortiment von HQ auch ganz PVC-freie Designböden in verschiedenen Designs.
Optisch fügt sich generell jeder Bodenbelag von HQ in Ihre heimischen Räumlichkeiten ein. „Eiche Girona“ zählt zu den helleren Farbtönen und passt besonders gut zu dunklen Möbeln und Wandfarben. Dank einer eher lebhaften als ruhigen Sortierung zieht der Vinylboden garantiert die Blicke Ihrer Besucher auf sich.

Stabil & langlebig: Aufbau und Verlegung

Der HQ-Vinylboden „Eiche Girona“ ist durch seinen mehrschichtigen Aufbau von Trittschalldämmung, HDF-Träger und Deckschicht stabil und verlegefertig. Wir raten von einer zusätzlichen Trittschalldämmung ab, um die Stabilität nicht zu gefährden. Das bedeutet für Sie natürlich eine spürbare Kostenersparnis und weniger Verlegeaufwand. Dieser hält sich übrigens in Grenzen: Sie verbinden die Dielen mittels Klickverbindung und verlegen ohne Bodenkleber schwimmend auf dem Untergrund. Die hohen Nutzungsklassen von 23 im privaten und 31 im gewerblichen Bereich sorgen zudem dafür, dass der Vinylboden sehr belastbar bei dauerhafter Beanspruchung ist. Die Herstellergarantie liegt für eine Verlegung in Ihren vier Wänden bei 10 Jahren, obwohl Sie – ähnlich wie bei Laminatböden – Vinylböden nicht abschleifen und neu aufbereiten können. Die Garantie setzt eine durchschnittliche Nutzung sowie die korrekte Pflege und Reinigung voraus.

Pflege und Reinigung als A und O für Haltbarkeit

Damit Sie auch wirklich lange etwas von Ihrem Vinylboden „Eiche Girona“ von HQ haben, sollten Sie den Bodenbelag nicht nur korrekt verlegen, sondern auch richtig reinigen. Eine aufwendige Pflege müssen Sie hier nicht vornehmen, so dass es ausreicht, wenn Sie regelmäßig fegen oder Staub saugen. Sollten Sie doch einmal stärkere Verschmutzungen feststellen, können Sie die Oberfläche feucht abwischen und entsprechende Reinigungsmittel einsetzen. Zwar ist die Oberfläche grundsätzlich robust gegenüber Feuchtigkeit, jedoch könnte Wasser in die Fugen eindringen und den HDF-Träger aufquellen lassen. Aus diesem Grund sollten Sie nie zu nass wischen.

HQ-Vinylboden „Eiche Girona“: Nicht für Feuchträume geeignet

Wenn Sie auf der Suche nach Vinylböden für Feuchträume sind, werden Sie bei HQ fündig. Das Produkt „Eiche Girona“ ist jedoch wegen seines Aufbaus mit HDF-Trägerplatte hierfür nicht ausgelegt. Stattdessen haben Sie die Chance, auf Massivvinyl aus der 24mal3-Reihe zurückzugreifen. Hier finden Sie 24 Dekore, darunter „Eiche Girona“, in drei verschiedenen Aufbauten, so dass Sie optisch die gleiche Oberfläche in den unterschiedlichsten Zimmern wählen können.

Passt zu einer Warmwasser-Fußbodenheizung

Der HQ-Vinylboden „Eiche Girona“ ist für Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet. Sollten Sie eine elektrische Fußbodenheizung haben, so fragen Sie bitte den HolzLand-Händler in Ihrer Nähe. Hier ist nämlich Vorsicht geboten, da sich der Bodenbelag ggf. zu schnell erhitzen kan

nach oben