Was ist eine Massivholzsauna und wo liegen die Vorteile?

Massivholzsaunen bestehen komplett aus massivem Holz. Nur Türen und Fenster sowie die einzelnen Befestigungselemente sind aus anderen Materialien. Der Vorteil der Blockbohlensauna liegt in der hohen Speicherfähigkeit von Wärme und Feuchtigkeit und der gleichmäßigen Abgabe derselben.

Massiv- oder Blockbohlensaunen eignen sich für den Innen- und Außenbereich, wobei eine Gartensauna der Witterung standhalten muss.

Welches Holz wird für Massivholzsaunen verwendet?

Die Sauna aus Massivholz besteht aus hochwertigem aromatischem Holz aus der nordischen Fichte. Dabei handelt es sich um Holz, das traditionell für den Saunabau verwendet wird und im Verlauf der Geschichte des Saunierens von seinen positiven Eigenschaften überzeugte. In der Regel sind die einzelnen Bohlen der Massiv- oder Blockbohlensauna 40 Millimeter dick und weisen dadurch eine hohe Wärmespeicherfähigkeit auf.

Der angenehme Duft des Holzes wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. Um diesen gesundheitlichen Effekt nicht zu schmälern, ist naturbelassenes Holz die erste Wahl. Ihr HolzLand-Fachhändler informiert Sie vor dem Bestellen ausführlich über die Vorteile der Massivholz- oder Blockbohlensauna. 

Wo liegt der Unterschied zwischen Massivholzsauna und Systemsauna?

Der Preis für eine Systemsauna ist im Vergleich zur Blockbohlensauna günstig. Dies liegt daran, dass für die Systembauweise eine mit Dämmmaterial gefüllte Schalung aus Holz angefertigt wird. Durch diesen mehrschichtigen Aufbau sind die Wandelemente zwar dicker, weisen allerdings einen wesentlich geringeren Holzanteil auf. Abhängig vom Preis bestehen nur die Innenseiten aus Massivholz. Die nicht sichtbaren Außenwände haben häufig eine Verkleidung aus Hartfaserplatten. 

Massiv- oder Blockbohlensaunen setzen sich ausschließlich aus massiven Holzbohlen zusammen, die mittels Doppelnut und Feder verbunden sind. Eine in den Abmessungen standardisierte Massivholzsauna wird in bereits vorgefertigten Einzelelementen geliefert. Dies wirkt sich günstig auf den Preis aus und die Investitionskosten reduzieren sich bei gleich hoher Qualität.

Wer montiert Massivholzsaunen und worauf ist zu achten?

Massivholzsaunen mit vorgefertigten Wandelementen bauen Sie unkompliziert selbst auf. Anders gestaltet sich die Situation bei maßgefertigten Saunen. In diesem Fall sollte die Montage auf jeden Fall Experten durchführen. Beraten Sie sich vor dem Kaufen der Sauna mit Ihrem HolzLand-Fachhändler. Er kennt das Produkt, das Sie bestellen und hat für Sie die zuverlässig richtige Empfehlung. Einen Fachhändler in Ihrer Nähe finden Sie im Shop.

Was kosten Massivholzsaunen?

Die Kosten für Massivholzsaunen hängen von der Größe und vom Typ ab. So ist eine Systemsauna günstiger im Preis, während Sie für eine Blockbohlensauna einen etwas höheren Kaufpreis kalkulieren. Wie hoch die Kosten im Detail sind, erfahren Sie aus dem Angebot Ihres Fachhändlers.

Massivholzsaunen günstig online kaufen auf HolzLand.de

Kaufen Sie Ihre neue und hochwertige Blockbohlensauna zu günstigen Konditionen direkt bei einem der zahlreichen HolzLand-Fachhändler im Shop. Sie erwarten zusätzlich zu den qualitativ hochwertigen Produkten auf Wunsch eine erstklassige Beratung sowie zahlreiche Serviceleistungen.
nach oben